Materialien für die Grundschule: Projekt Handyführerschein

Fächer: Sachunterricht, Deutsch, Mathematik, Kunst
Zielgruppe: Klassen 3 bis 4

Immer mehr Grundschüler besitzen ein eigenes Handy: Jedes zehnte Kind im Alter von 6 bis 7 Jahren verfügt über ein Mobiltelefon; bei den 8- und 9-Jährigen hat jeder Dritte ein Handy (Quelle: KIM-Studie 2014). Umso wichtiger ist es, schon in dieser Altersstufe die Voraussetzungen für einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Mobiltelefon zu schaffen.

Das Projektheft „Handyführerschein“ beinhaltet Lehrerinformationen und Arbeitsblätter, die grundlegende Inhalte rund um mobile Kommunikation altersgerecht behandeln. Es ist so aufgebaut, dass die sechs Unterrichtseinheiten in einem in sich geschlossenen Projektablauf durchgeführt werden können. Sie können aber auch separat behandelt werden. Auf den folgenden Seiten werden die einzelen Unterrichtseinheiten im Detail beschrieben.

Der „Handyführerschein“ kann hier als PDF-Datei herunterladen werden.

Stand: Januar 2016